Kieler Straße 280 - 22525 Hamburg | Mail: info@skin-expert-hamburg.de | Tel.: 0177-3093934 | Termine online oder nach telefonischer Absprache.

Logo Skin Expert Hamburg

Radiofrequenz

Hautstraffung ohne Skalpell

Radiofrequenz-Behandlung Gesicht

Die Radiofrequenztherapie (RF) wird zur Verbesserung und Straffung der Haut angewendet.

Es ist eine hocheffektive und angenehme Methode. RF lässt beanspruchte Haut straffer, junger und glatter aussehen. Dies wird mittels Radiofrequenzwellen (elektromagnetischen Wellen) erreicht. Die dadurch erzeugte Wärme führt zu einer Erhöhung der Elastinproduktion, aktiviert die Regeneration und Neubildung von Kollagenfasern, fördert die Durchblutung und stimuliert die Stoffwechselprozesse.

Die Haut wird auf diese Weise von innen heraus und bis an die Oberfläche gestrafft und geglättet. Falten werden reduziert.

RF wird auch am Körper angesetzt zur Straffung des Bindegewebes oder zur Verminderung von Cellulite.

Welche Körperzonen können bei der Radiofrequenz Behandlung behandelt werden?

  1. Gesicht (Doppelkinn, Stirnfalten, Mundfältchen, Straffung der Konturen, unteres und oberes Augenlid)
  2. Hals
  3. Dekolleté
  4. Arme
  5. Bauch (Hartnäckige Fettpölsterchen in der Bauchregion)
  6. Beine (Cellulite)
  7. Po

Was wird mit RF erreicht?

  • Lifting
  • Gesichtskonturierung
  • Hautstraffung
  • Kollagen-Regeneration
  • Minderung der Nasolabialfalte
  • Verbesserung der Hautstruktur
  • Straffung der Augenpartien
  • Straffung von Hals und Dekolleté
  • Straffung von Oberarmen, Beine und Hände

Wir empfehlen eine Kur von 10-15 Behandlungen mit Abstand von 1 Woche, um beste Ergebnisse zu erzielen!

Bodylifting mit Radiofrequenz

Der Bauchbereich ist die größte Problemzone bei Mann und Frau. Fast alle wünschen sich straffere Konturen und einen flacheren Bauch.

In unserem Kosmetikinstitut Skin Expert in Hamburg wird die Behandlung für den Bauchbereich mehrmals mit der monopolaren Radiofrequenz durchgeführt, so lange, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

Fettreduktion, Hautstraffung, Konturenmodellierung – fast alles ist möglich. Bei Cellulite und Fettdepots wenden wir die monopolare Radiofrequenz an.

Zur Straffung der Haut und der Kollagenaktivierung wählen wir die bipolare Radiofrequenz.

Und zur Reduzierung feiner Fältchen und Aktivierung des hauteigenen Kollagens im Bereich Hände oder Oberarme kommt die multipolare Radiofrequenz zum Einsatz.

Die monopolare Radiofrequenz dringt in die tieferen Schichten der Haut, erreicht Fibroblasten und die Fettzellen. Die erzeugte Wärme bringt die unerwünschten Fettdepots zum Schmelzen. Die erhöhte Temperatur stimuliert die Ausscheidung von Fettsäuren aus den Fettzellen, die dann über die Blut- und Lymphbahnen hin zu dem Stoffwechselorgan Leber und dem Ausscheidungsorgan Niere gebracht werden.

Nach der Behandlung ist sehr wichtig:

  1. Viel Wasser trinken - Detox Tees.
  2. 2 Stunden nach der Behandlung auf Nahrung verzichten.
  3. 48 Stunden kein Alkohol trinken. Es stoppt die Fettverbrennung.
Radiofrequenz-Behandlung Körper